Loading...

#17 Ziele Poetry Slam Halle – Rita Apel

#17 Ziele Poetry Slam Halle – Rita Apel

Mit der Punchline für eine bessere Welt. In vier regionalen Vorentscheiden und einem Finale in Berlin treten Slammer*innen aus ganz Deutschland mit ihren Texten zu einer besseren Welt gegeneinander an. Engagement Global veranstaltet die Slams gemeinsam mit dem Berliner Kollektiv Kiezpoeten. Einzige Vorgabe an die Teilnehmer*innen: In den Texten muss es um soziale oder ökologische Nachhaltigkeit gehen – ohne Zeigefinger oder Pessimismus. Die Sieger der einzelnen Wettbewerbe bestimmt ein außergewöhnliches Verfahren: „Volk vs. Junta.“ Sowohl Jury als auch Publikum bestimmen die beiden Besten. Für diese geht es im April zum Finale nach Berlin.

Über den Verfasser:

Hinterlassen Sie einen Kommentar